Patronatstag: Umleitung Tram 19

Bilder, Störungen, Umleitungen Von: Daniel Schuhmann

Aufgrund der Festveranstaltungen zum Patronatstag musste die Tramlinie 19 heute zwischen 11 Uhr bis etwa 13:15 Uhr umgeleitet werden. Zwischen Maxmonument und Karlsplatz (Stachus) entfielen alle Haltestellen und die Tram benutzte den Linienweg der Linie 17 über das Isartor und die Müllerstraße. Die Züge waren durch das Umleitungsschild in der Frontscheibe zu erkennen.


Ein Kommentar zu “Patronatstag: Umleitung Tram 19”

  1. Tramgeschichten.de » Blog Archive » Rückblick: E27 zur Auer Maidult sagt:

    […] ein weiterer begab sich auf Sonderfahrt. Doch langweilig wurde es dennoch nicht. Durch die Festveranstaltungen zum Patronatstag wurde die Linie 19 (und damit auch die ausrückenden E27-Wagen) umgeleitet, zudem war auch der […]

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden