A-Wagen zum Jubiläum nach Pasing?

Bilder, Historisches Von: Daniel Schuhmann

Der A-Wagen 256, der älteste noch erhaltene Münchner Straßenbahnwagen, war heute in der Mittagszeit auf Probefahrt nach Pasing unterwegs. Laut einer Forensichtung war er gegen 13 Uhr am Rosenheimer Platz bereits auf der Rückfahrt ins MVG-Museum.

A-Wagen 256 im MVG-Museum

A-Wagen 256 im MVG-Museum

Es ist zu vermuten, dass der A-Wagen am Trambahnkorso, der am 15. November 2008 zum 100-jährigen Jubiläum der Trambahnstrecke nach Pasing stattfindet, teilnimmt.


Zu diesem Artikel können keine Kommentare abgegeben werden.

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden