Es ist wieder Auer Dult

Bilder, Fahrplan, Betrieb Von: Daniel Schuhmann

Am Samstag rücken die E27-Verstärker zur Auer Dult traditionell recht spät aus, so auch heute. Erst gegen 16:30 Uhr waren die Fahrzeuge »auf Linie«, davon Kurs 21 und Kurs 23 mit P-Wagen. Da ist es natürlich gerade im Herbst – trotz bestem Licht – nicht einfach, gut ausgeleuchtete Bilder zu machen.

Wagen 2021 rückt als Kurs 23 aus und passiert das Maximilianeum

Wagen 2021 rückt als Kurs 23 aus und passiert das Maximilianeum

Neben Wagen 2021 auf Kurs 23 war auf dem ersten Kurs auch Wagen 2028 unterwegs.

Gegen 17:45 Uhr war lichtechnisch nur noch wenig möglich: 2028 an der Reichenbachbrücke

Gegen 17:45 Uhr war vom Licht nur wenig möglich: 2028 an der Reichenbachbrücke

Die Kurse 22 und 24 waren mit R3.3-Zügen bestückt.

Wagen 2209 fährt Kurs 24 und ist ebenfalls beim Ausrücken

Wagen 2209 fährt Kurs 24 und ist ebenfalls beim Ausrücken

Morgen rücken die Züge bereits gegen 11 Uhr aus, womit sich auch mehr Fotomöglichkeiten ergeben – die Wetterprognosen sind jedenfalls gut.


Zu diesem Artikel können keine Kommentare abgegeben werden.

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden