Auer Dult: Und noch ein Fahrschulwagen

Bilder, Historisches Von: Daniel Schuhmann

Neben den P-Wagen auf den E27-Verstärkern hat sich noch ein weiteres älteres Fahrzeug auf die Strecke getraut: Der Fahrschulwagen 2924 vom Typ M4.65 war auf den Münchner Gleisen unterwegs.

Der Fahrschulwagen am Ostfriedhof

Der Fahrschulwagen am Ostfriedhof


Ein Kommentar zu “Auer Dult: Und noch ein Fahrschulwagen”

  1. VT614 sagt:

    Leider fuhren gestern keine P-Wagen zwischen St. Martins Platz und Karolinenplatz.

    Am Abend gabs ein Pendel E27er als P-Wagen zwischen Sendlinger Tor und dem MVG Mueseum.

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden