Probefahrt!

Baustellen, Bilder, Sonderfahrten Kommentare deaktiviert für Probefahrt!

Kurz nachdem der Fahrdrahtkontrollwagen auf Einrückfahrt war, hat sich der R2.2-Probewagen 2109 nach Moosach getraut. Gegen 15:15 Uhr erreichte er den Moosacher Bahnhof.

Wagen 2109 nach der Ankunft in Moosach

Wagen 2109 nach der Ankunft in Moosach

Auch Wagen 2109 war mehrmals nach Moosach unterwegs: Die zweite Fahrt ging über das Überholgleis. Weiterlesen »

Christkindltrambahn 2008

Bilder, Sonderfahrten Ein Kommentar »

Pünktlich zum ersten Advent fährt wieder die Christkindltrambahn. Zum Einsatz kommt wiederum der P-Wagen 2006, statt Rentieren zieren heuer Sternchen das Fahrzeug.

Ein- und Ausstieg nur hier: Brunnenschleife am Sendlinger Tor

Ein- und Ausstieg nur hier: Brunnenschleife am Sendlinger Tor

Die Christkindltrambahn fährt alle 30 Minuten zwischen 15:30 und 19:00 Uhr (letzte Abfahrt), an den Wochenende zwischen 11:00 Uhr und 19:30 Uhr. Weiterlesen »

Die erste Trambahn nach Moosach

Baustellen, Bilder, Historisches 2 Kommentare »

Heute Vormittag rückte der Fahrdrahtkontrollwagen 2942 aus und erreichte kurz vor Mittag die Pelkovenstraße, um zum Moosacher Bahnhof zu fahren.

Fahrleitungskontrollwagen 2942 vor dem Bahnhof Moosach

Fahrleitungskontrollwagen 2942 vor dem Bahnhof Moosach

Hier wurde nochmals alles kontrolliert, nur sehr langsam und vorsichtig passierte der Wagen die Strecke nach Moosach auf der ersten Fahrt. Nach einer zweiten Runde wurde auch das Überholgleis benutzt. Weiterlesen »

Glühweinfahrt mit historischer »Straßaboh«

Allgemeines, Bilder, Historisches, Tellerrand Kommentare deaktiviert für Glühweinfahrt mit historischer »Straßaboh«

Die Münchner haben ihre Christkindltrambahn, die Nürnberger stattdessen die Glühweinfahrten mit der »Straßaboh« – so nennen die Franken ihre Trambahn. An allen vier Adventswochenende finden die einstündigen Fahrten statt. Glühwein und ein traditionell handgefertigter Lebkuchen sind im Fahrpreis inklusive.

Wagen 111 an der Wöhrder Wiese

Wagen 111 an der Wöhrder Wiese

Zum Einsatz für die Glühweinfahrten kommen historische Straßenbahnen in Zusammenarbeit mit den Freunden der Nürnberg-Fürther Straßenbahn e.V. – in den meisten Fällen der abgebildete Wagen 111 mit Beiwagen 1304. Weiterlesen »

Fahrdrahtkontrollwagen unterwegs

Bilder, Historisches Kommentare deaktiviert für Fahrdrahtkontrollwagen unterwegs

Vermutlich im Hinblick auf den bevorstehenden möglichen Wintereinbruch war heute der Fahrdrahtkontrollwagen 2942 unterwegs. Dieser wurde Ende 2005 zusätzlich mit einem Schneeräumer ausgestattet, um bei starken Schneefällen die Strecken freifahren zu können.

Der Wagen entstand aus dem ehemaligen Posttriebwagen 7 aus dem Jahr 1926. Er war heute auf der Linie 20 zum Westfriedhof und in der Ackermannschleife unterwegs.

Das Ende der Pelkoven-Schleife

Baustellen, Bilder Kommentare deaktiviert für Das Ende der Pelkoven-Schleife

Heute morgen gegen 7:40 Uhr fuhr der P-Wagen 2028 das letzte Mal durch die Schleife in der Pelkovenstraße. Eigentlich hätte der Wagen auch den Tag über auf der Linie 21 zum Einsatz kommen sollen, doch aufgrund eines Defekts musste er in den Betriebshof einrücken und wurde durch einen R2 ersetzt. Gegen 9:20 Uhr wurde die Strecke bis zum Westfriedhof gesperrt und der Fahrstrom abgeschaltet, anschließend wurden die ersten Gleisstücke der Schleife herausgerissen. Die Zeit drängt, denn in 2 Tagen muss die Strecke zum Bahnhof Moosach wieder befahrbar sein.

Baufortschritt in Moosach

Bilder, Neubaustrecken Ein Kommentar »

Am 1. Dezember ist es so weit: Nach vier Jahren wird die erste Straßenbahn der Linie 20 den Moosacher Bahnhof anfahren.

Blick auf die Haltestelle »Bahnhof Moosach«, rechts der Einstieg Richtung Karlsplatz

Blick auf die Haltestelle »Bahnhof Moosach«, rechts der Einstieg Richtung Karlsplatz

Doch in den nächsten drei Tagen ist noch einiges zu tun. Ein Blick auf den aktuellen Baufortschritt. Weiterlesen »

Schleife Pelkovenstraße: Letzter Betriebstag

Bilder, Fahrplan, Betrieb, Neubaustrecken 3 Kommentare »

Morgen früh um kurz vor 9 Uhr wird der letzte Zug die provisorische Schleife in der Pelkovenstraße befahren. Danach wird die Strecke bis zum Westfriedhof gesperrt und die Schleife abgerissen: Nach 4 Jahren Bauzeit erhält der Bahnhof Moosach wieder seinen Trambahnanschluss.

P-Wagen 2028 durchfährt die Schleife an der Pelkovenstraße

P-Wagen 2028 durchfährt die Schleife an der Pelkovenstraße

Im September 2004 wurde die Schleife eingerichtet: Durch den U-Bahn-Bau zwischen Moosach und OEZ musste der Straßenbahnbetrieb zum Bahnhof Moosach vorübergehend eingestellt werden, die Züge wendeten fortan in der Pelkovenstraße. Weiterlesen »

Nürnberg: Weitere Variobahn eingetroffen

Tellerrand, Variobahn, Wissenswertes Kommentare deaktiviert für Nürnberg: Weitere Variobahn eingetroffen

Wie die Webseite Nahverkehr Franken berichtet, ist heute morgen eine neue Variobahn (Wagen 1204) in Nürnberg eingetroffen. Wie die vorigen Wagen wurde auch dieser per Straßen-Tieflader angeliefert und an der Haltestelle Trafowerk abgeladen – hier befindet sich ein von der Straße aus gut erreichbares Abstellgleis, zudem liegt Haltestelle in direkter Nähe zum Betriebshof.

Inzwischen sind auch Bilder von der Anlieferung der Variobahn auf Nahverkehr Franken sowie im Eisenbahnforum und im Nahverkehrsforum verfügbar.

Wagen 1203 ist wie gestern im Fahrgastbetrieb auf der Linie 8 im Einsatz.

Nürnberger Variobahn im Fahrgasteinsatz

Tellerrand, Variobahn, Wissenswertes Kommentare deaktiviert für Nürnberger Variobahn im Fahrgasteinsatz

Die Nürnberger Variobahn war heute das erste Mal im Fahrgasteinsatz. Hierbei kam der Wagen 1203 auf der Linie 8 zum Einsatz. Die Linie wurde vor allem aufgrund der Nähe zum Betriebshof gewählt. Wagen 1201 wird weiterhin für die Personalschulungen verwendet.

Variobahn 1201 bei der Vorstellung am hist. Depot St. Peter

Variobahn 1201 bei der Vorstellung am hist. Depot St. Peter

Bilder vom heutigen Einsatz finden Sie bei der Drehscheibe und im Eisenbahnforum.

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden