Variobahn als H0-Modell

Modellbahn, Variobahn, Wissenswertes Von: Daniel Schuhmann

Wie tram-muenchen.de berichtet, wird es die Variobahn ab Januar 2009 als Modell im Maßstab 1:87 (Spurweite 16 mm, H0) geben. Das Modell wird sowohl motorisiert (mit Licht und Digitalschnittstelle) als auch als Standmodell erhältlich sein.

Beide Variobahnmodelle werden von der österreichischen Firma Halling hergestellt. Sie werden im MVG-Kundencenter Marienplatz zum Preis von 229 Euro für das motorisierte Modell und 169 Euro für das Standmodell angeboten.


2 Kommentare zu “Variobahn als H0-Modell”

  1. Tramgeschichten.de » Artikel » Variobahn-Modell voraussichtlich ab 20. März sagt:

    […] wird voraussichtlich ab dem 20. März 2009 im MVG-Kundencenter am Marienplatz erhältlich sein. Wie bereits berichtet, gibt es das Modell gibt es in zwei Versionen: Die motorisierte Ausführung mit Licht und […]

  2. Tramgeschichten.de » Artikel » Modell der Münchner Variobahn erhältlich sagt:

    […] sofort ist das Modell der Variobahn München in den drei MVG-Kundencentern am Marienplatz, in der Poccistraße sowie am […]

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden