Das war 2008: Jahresrückblick Teil III

Bilder Von: Daniel Schuhmann

Dezember

Wiedereröffnung der Tram zum Moosacher Bahnhof

Am 1. Dezember war es so weit: Nach vier Jahren konnte endlich wieder eine Trambahn nach Moosach fahren. Zuvor war die Linie 20 wegen des U-Bahn-Baus zur Pelkovenstraße zurückgezogen worden. Ursprünglich war sogar geplant, den 20er am Westfriedhof enden zu lassen. Eine provisorische Wendeschleife an der Pelkovenstraße konnte das Problem lösen.

Abnahmefahrt mit dem Fahrdrahtkontrollwagen 2942 in Moosach

Abnahmefahrt mit dem Fahrdrahtkontrollwagen 2942 in Moosach

Probefahrt mt R2.2-Wagen 2109

Probefahrt mt R2.2-Wagen 2109

Inhaltsverzeichnis

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14


Ein Kommentar zu “Das war 2008: Jahresrückblick Teil III”

  1. Jonas H. sagt:

    Toll, ganz nett dein Jahresrückblick…Weißt einer wann das Tram Depot in Steinhausen wieder mal aufmacht?
    Gruß Jonas H.

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden