Nürnberg: Streikimpressionen bei der VAG

Bilder, Störungen, Umleitungen Von: Daniel Schuhmann

Auch in Nürnberg wurde gestern 24 Stunden gestreikt; auch hier fuhren lediglich Busse privater Betreiber — entsprechend bunt war so auch die Auswahl der Fahrzeuge. Wie in München orientierte sich das Notnetz am Nachtliniennetz der VAG: Es fuhren die »Nightliner«-Linien N1 bis N13 in einem stark reduzierten Fahrplan.

Renault-Bus auf Linie N1 nach Buchenbühl (Bild: Samuel Muth)

Renault-Bus auf Linie N1 nach Buchenbühl (Bild: Samuel Muth)

Ein paar Impressionen des Streiks in Franken.

Abgeschalteter Zielanzeiger der U-Bahn (Bild: Samuel Muth)

Abgeschalteter Zielanzeiger der U-Bahn (Bild: Samuel Muth)

Überlandbus in der Stadt: OVF auf Linie N4 (Bild: Samuel Muth)

Überlandbus in der Stadt: OVF auf Linie N4 (Bild: Samuel Muth)

Neoplan-Wagen auf der N11 zur Stadtgrenze (Bild: Samuel Muth)

Neoplan-Wagen auf dem »Nightliner« N11 zur Stadtgrenze (Bild: Samuel Muth)

Solaris im VAG-Lack auf Linie N6 (Bild: Samuel Muth)

Solaris im VAG-Lack auf Linie N6 (Bild: Samuel Muth)

Das Ziel nicht auf dem Rollband, doch die Fahrer gaben gern Auskunft (Bild: Samuel Muth)

Das Ziel ist nicht auf dem Rollband, doch die Fahrer gaben gern Auskunft (Bild: Samuel Muth)

Citaro auf der Linie N12 - hier an der Wöhrder Wiese (Bild: Samuel Muth)

Citaro auf der Linie N12 - hier an der Wöhrder Wiese (Bild: Samuel Muth)

Noch ein seltener weißer Citaro, hier am Hauptbahnhof (Bild: Samuel Muth)

Noch ein seltener weißer Citaro, hier am Hauptbahnhof (Bild: Samuel Muth)


Zu diesem Artikel können keine Kommentare abgegeben werden.

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden