Urabstimmung: 97,5 % stimmen für Streik

Fahrplan, Betrieb, Tarif, Wissenswertes Von: Daniel Schuhmann

Die Beschäftigten der 15 Betriebe des bayrischen Nahverkehrs waren bis heute aufgerufen, über die Arbeitskampfmaßnahmen für eine bessere Vergütung abzustimmen. Das Ergebnis wurde nun von Verdi bekanntgegeben: Bei der Urabstimmung sprachen sich 97,5 Prozent für einen Streik aus, die Wahlbeteiligung lag bei 91 Prozent. Damit stehen die Zeichen eindeutig auf Streik.


Zu diesem Artikel können keine Kommentare abgegeben werden.

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden