MVG: Vorstellung der Variobahn München

Bilder, Variobahn Von: Daniel Schuhmann

Einladung zur Pressefahrt

Nach der ersten Präsentation des Wagens lud die MVG zur Pressefahrt ein. Traditionell wurde ein Teil der Linie 19 befahren: Vom Betriebshof ging es über die Grillparzerstraße zur St.-Veit-Straße.

Der Einladung zur Sonderfahrt wird gerne gefolgt (Bild: Michael Greger)

Der Einladung zur Sonderfahrt wird gerne gefolgt (Bild: Michael Greger)

Einsteigen bitte: Das Medieninteresse ist groß (Bild: Michael Greger)

Einsteigen bitte: Das Medieninteresse ist groß (Bild: Michael Greger)

Bequemer Einstieg in den Niederflurwagen (Bild: Michael Greger)

Bequemer Einstieg in den Niederflurwagen (Bild: Michael Greger)

Vom Betriebshof zur St.-Veit-Straße (Bild: Michael Greger)

Vom Betriebshof zur St.-Veit-Straße (Bild: Michael Greger)

FIS-Anzeige im ersten Wagenteil (Bild: Michael Greger)

FIS-Anzeige im ersten Wagenteil (Bild: Michael Greger)

Inhaltsverzeichnis

Seiten: 1 2 3 4


3 Kommentare zu “MVG: Vorstellung der Variobahn München”

  1. Jonas H. sagt:

    Cooles Gefährt…

  2. Jonas H. sagt:

    Ja der P-; M-; D- und der A-Wagen sind schon tolle Fahrzeuge…
    Bin gespannt, wie sich das Plastikteil da fahren lässt…

  3. S und ich « Ansichten aus dem Millionendorf sagt:

    […] März letzten Jahres wurde die Variobahn dem nicht zahlenden Publikum vorgestellt, neun Monate später wurde sie erstmals eingesetzt. Eine schwere Geburt […]

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden