Nürnberger Variobahn wieder im Einsatz

Bilder, Variobahn Von: Daniel Schuhmann

Seit knapp einer Woche ist die Nürnberger Variobahn 1203 wieder im Fahrgasteinsatz auf der Linie 8 unterwegs.

Wagen 1203 im Fahrgastbetrieb auf der Linie 8 an der Schweiggerstr

Wagen 1203 im Fahrgastbetrieb auf der Linie 8 an der Schweiggerstraße


3 Kommentare zu “Nürnberger Variobahn wieder im Einsatz”

  1. Helmut Neufelder sagt:

    Mal so als Blick über den bayrischen Tellerrand. Im Ruhrgebiet fahren zur Zeit 11 nagelneue Variobahnen von Stadler auf der Bogestra-Linie 301 in Gelsenkirchen und decken 70 – 100% (je nach Wochentag) des Linienbetriebes ab. Ich Bochum fährt übrigens noch keine, trotz gegenteiliger Aussagen hier.

  2. Daniel Schuhmann sagt:

    Vielen Dank für die Info. Laufen sie denn zuverlässig? Ich war vor zwei Wochen mal »in der Gegend«, habe mich allerdings aus Zeitgründen nur um die Düsseldorfer Achtachser und die Dortmunder H-Bahn gekümmert. Es kommen in den nächsten Tagen also auch mal nichtbayrische Geschichten 😉

  3. Helmut Neufelder sagt:

    Ich war am Wochenende mal wieder in Gelsenkirchen und habe die Gelegenheit genutzt mit der Variobahn zu fahren und mit dem Fahrer einen Plausch zu halten. Vorweg – ich habe keinen M-Wagen mehr gesehen. Die Variobahn hat die Linie im Griff, so die Aussage des Fahrers. Die mittlerweile 13 Fahrzeuge im Betrieb machen einen ganz souveraenen Eindruck! Und – die sehen nicht nur von Aussen gut aus, auch Innen fühlt man sich in dem hellen und lichtdurchfluteten Innenraum wohl, und wenn im Tunnel die indirekte Beleuchtung greift, dann ist das schon ein Quantensprung zu den alten M-Wagen! Das mal so als Info aus dem Ruhrgebiet an die ständig zweifelnden Bayern 🙂

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden