Trambahn-Frühlingsgefühle

Bilder Von: Daniel Schuhmann

Nachdem das Wetter in München tagelang düster und kalt — überhaupt nicht frühlingshaft — war, traute sich heute die Sonne hervor. Nur ganz wenige winzige Wölkchen bevölkerten den Himmel, ideales Fotowetter also. Was liegt also näher, als ein paar P-Wagen im Frühling abzulichten? Wagen 2021 und 2028 waren auf der Linie 20 unterwegs…

Frühlingsgefühle: Wagen 2028 an der Überfahrt Goethe-Institut

Frühlingsgefühle: Wagen 2028 an der Überfahrt Goethe-Institut

Lesen Sie weiter und klicken Sie sich durch Münchner P-Wagen-Impressionen — natürlich sind auch ein paar R-Wagen dabei:

R-Wagen-Treffen von 2217 und 2103 am Westfriedhof

R-Wagen-Treffen von 2217 und 2103 am Westfriedhof

P-Wagen 2028 an der Borstei

P-Wagen 2028 an der Borstei

Wagen 2121 erreicht in Kürze den Westfriedhof

Wagen 2121 erreicht in Kürze den Westfriedhof

Inhaltsverzeichnis

Seiten: 1 2 3


3 Kommentare zu “Trambahn-Frühlingsgefühle”

  1. Michi G. sagt:

    Endlich mal andere Bilder als nur die übliche P-Wagen-Überholung am Westfriedhof! Mehr Mut zu neuen Fotostandpunkten! 🙂 Sehr gut.

  2. Claus sagt:

    Meine Standardfrage zum Thema: Weiß jemand, wie es um den 2010er P-Wagen steht?

  3. Toni sagt:

    @ claus am 2010 wird rumgeschraubt wenn die werkstatt nicht so viel zu reparieren hat…kann noch dauern bis er wieder fährt

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden