Deutschlandpass 2009: Bahn-Monatsnetzkarte

Tellerrand, Wissenswertes Von: Daniel Schuhmann

Auch in diesem Jahr gibt es wieder den Deutschlandpass der Bahn: Mit dieser Netzkarte können einen ganzen Monat lang beliebig viele Fahrten mit der Bahn innerhalb Deutschlands unternommen werden.

Quer durch Deutschland — einfach in einen Zug einsteigen

Quer durch Deutschland — einfach in einen Zug einsteigen

Das Ticket ist hierbei in fast allen Zügen — auch ICE — gültig, ebenso in Nichtbundeseigenen Eisenbahnen, die nach DB-Tarif tarifiert sind (beispielsweise Alex). Nur für ICE-Sprinter und Nachtzüge sind Aufpreise erforderlich.

Das Angebot kostet mit 299 Euro exakt so viel wie im vergangenen Jahr. Jugendliche bis einschließlich 26 Jahre (es zählt das Kaufdatum) zahlen für den »Deutschlandpass Jugend« sogar nur 249 Euro.

Die Fahrkarte kann ab dem 14. Juni 2009 bis spätestens 31. August 2009 erworben werden und gilt einen Monat, jedoch nocht länger als bis zum 31. August 2009.

Ein Übergang in die 1. Klasse ist auch gegen Aufpreis nicht möglich. Platzreservierungen können wie mit jedem anderen Fahrschein durchgeführt werden.


5 Kommentare zu “Deutschlandpass 2009: Bahn-Monatsnetzkarte”

  1. Dominik H. sagt:

    SCHEISSSE !!!!!!!!!!

    Ich stell das TCHIBO TICKET auf Ebay rein !!!!!!

  2. Sam sagt:

    @Dominik H.

    LOL

  3. Wolfgang W. sagt:

    Wo gibts denn dieses Ticket? Auf der Seite http://www.bahn.de ist es jedenfalls nicht zu finden!

  4. Daniel Schuhmann sagt:

    Es wird ab 14. Juni an jedem Bahnschalter, an den Automaten und bei den Agenturen (DER-Reisebüros usw.) erhältlich sein.

  5. Simon S. sagt:

    Na dann will ich mal versuchen meine 5268 km vom Augustwochenende letztes Jahr zu knacken. 🙂

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden