P-Wagen-Einsatz ab Montag

Bilder, Fahrplan, Betrieb Von: Daniel Schuhmann

Mit dem Ende der Baumaßnahmen verschwinden auch die Baustellenlinien 32 und 36. Damit endet der Einsatz des P-Wagen-Kurses in der Arnulfstraße. Die Bauarbeiten am Stachus sind mittlerweile abgeschlossen, so dass die P-Wagen am Stachus Gleis 3/4 wieder fahren können.

P-Wagen 2028 als Baustellentrambahn 36 am Romanplatz

P-Wagen 2028 als Baustellentrambahn 36 am Romanplatz

Ab Montag kann daher ein P-Wagen-Kurs auf 27-02 eingesetzt werden. Die beiden anderen P-Wagen-Kurse verbleiben auf der Linie 20, hier können 20-04 und 20-06 besetzt werden. Wie schon in den vergangenen Wochen ist jedoch nur mit den Fahrzeugen 2021 und 2028 zu rechnen, so dass voraussichtlich ein Kurs mit Niederflurwagen gefahren wird.


Zu diesem Artikel können keine Kommentare abgegeben werden.

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden