P-Wagen zur Wiesn auf der Linie 19

Bilder, Fahrplan, Betrieb Von: Daniel Schuhmann

Während der Wiesn-Samstage werden auf drei Kursen P-Wagen eingesetzt, allerdings nur am 19. und 26. September. Am 3. Oktober hingegen gilt der Feiertagsfahrplan, hier fahren keine P-Züge.

P-Wagen trifft R-Wagen im Jahr 2007 an der St.-Veit-Straße: An zwei Wiesn-Samstagen ist dieses Motiv wieder möglich

P-Wagen trifft R-Wagen im Jahr 2007 an der St.-Veit-Straße: An zwei Wiesn-Samstagen ist dieses Motiv wieder möglich

Die P-Wagen fahren auf den Kursen 6, 10 und 12. Während Kurs 6 bereits vor 5 Uhr aus- und nach 1:30 Uhr einrückt, sind die anderen beiden Kurse nur zwischen 8 Uhr und 20 Uhr unterwegs.


Ein Kommentar zu “P-Wagen zur Wiesn auf der Linie 19”

  1. Stadtneurotiker sagt:

    Originelle Begründung für einen Feiertagsfahrplan…

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden