Abschied von den Baustellenlinien

Bilder, Fahrplan, Betrieb, Störungen, Umleitungen Von: Daniel Schuhmann

Ab morgen sind die Baumaßnahmen im Trambahnnetz beendet und alle Linien fahren wieder nach dem altbekannten Fahrplan. Damit endet der Einsatz der Baustellenlinien 35, 37 und 39, welche die Trambahnlinien am Isartor und am Max-Weber-Platz ersetzten.

Letzte Bilder der Baustellenlinien: Ab Montag fahren die P-Wagen wieder auf den Linien 20/21 und 27

Letzte Bilder der Baustellenlinien: Ab Dienstag fahren die P-Wagen wieder auf den Linien 20/21 und 27

Lediglich auf der Linie 18 gibt es noch Änderungen: bis zum 18. September wird diese Trambahn in den Abendstunden zwischen Lautensackstraße und Gondrellplatz durch Busse ersetzt. Die aktuellen Linienverläufe können dem Trambahnnetzplan entnommen werden.


Ein Kommentar zu “Abschied von den Baustellenlinien”

  1. P-fan sagt:

    Frage zum P-Wagen-Kalender, was ist am/ab 25.9.? (Die Fachhochschulzeit beginnt doch erst am 1.10.?)

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden