Variobahn-Alltag in Nürnberg

Bilder, Tellerrand Von: Daniel Schuhmann

In der fränkischen Hauptstadt gehören die Variobahnen — im Gegensatz zu München — schon zum alltäglichen Stadtbild. Längst erfolgt der Einsatz nicht mehr nur auf der Linie 8, auch auf dem »großen Wechsler«, der die Linien 4, 6 und 9 miteinander verknüpft, sind die schnittigen Bahnen unterwegs.

Derselbe Wagen an der Wöhrder Wiese

Wagen 1204 an der Wöhrder Wiese

Die Kehrseite der Medaille: Die Einsätze der Stadtbahnwagen vom Typ N8 gehen spürbar zurück.


2 Kommentare zu “Variobahn-Alltag in Nürnberg”

  1. Jürgen Rößler sagt:

    Hallo Daniel,

    immer wieder schöne Fotos von Dir. Allerdings übertreibst Du im Forum ein bisserl mit der „beachtlichen“ Zahl von Variobahn-Kursen. Regelmäßig sind nach wie vor nur 1204 u. 1206 auf dem 8er u. 1205 auf dem 4/6/9er anzutreffen.

  2. Daniel Schuhmann sagt:

    Man muss das im Verhältnis sehen: In München gibt’s derzeit noch nichtmal eine Variobahn im Fahrgasteinsatz, bisher haben wir nur Probefahrten und Fahrschulfahrten. Da sind drei Wagen schon eine beachtliche Anzahl. 😉

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden