Allerheiligen: E27 unterwegs

Bilder, Fahrplan, Betrieb Von: Daniel Schuhmann

Die Verstärkerlinie E27 zu Allerheiligen bot für Fotofreunde kaum Besonderheiten: Das östliche Ziel war wie im Regelbetrieb die Schwanseestraße, zudem kamen nur R-Wagen zum Einsatz — da die Verstärkerlinie aber größtenteils von Senioren genutzt wurde, war die Fahrzeugwahl goldrichtig.

Wagen 2145 mit korrekter Beschilderung als »E27«

Wagen 2145 mit korrekter Beschilderung als »E27«


Zu diesem Artikel können keine Kommentare abgegeben werden.

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden