P-Wagen mit Bonus-Schleifchen

Bilder, Fahrplan, Betrieb Von: Daniel Schuhmann

Aufgrund eines Notarzteinsatzes gab es gestern auf der Linie 20/21 Verspätungen. Doch auch nach Ende der Störung läuft es noch lang nicht rund: Die Leitstelle hat nun ordentlich zu tun, die Züge wieder in die richtige Fahrplanlage zu sortieren, denn die nächste Ablösung soll ihren Dienst auch pünktlich beginnen.

P-Wagen 2005 in der Theatinerstraße

P-Wagen 2005 in der Theatinerstraße

Wo es geht, werden Kurse getauscht oder Züge vorzeitig gewendet. Ist die Verspätung allzu groß, kann auch auf die Abfahrtszeit gewartet werden. Am Stachus ist dies jedoch wegen des fehlenden Überholgleises nicht möglich, die Fahrzeit wurde hier durch eine zusätzliche Schleifenfahrt zum Maxmonument an den Fahrplan angepasst.


Zu diesem Artikel können keine Kommentare abgegeben werden.

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden