Abschied vom P-Wagen auf der Linie 20

Bilder, Fahrplan, Betrieb, Historisches Von: Daniel Schuhmann

Das Wetter passte zum Anlass: Heute um 19:25 fuhr bei Regenwetter der letzte P-Wagen aus Moosach ab. Zwar bleiben die P-Wagen der Linie 21 treu, aber nur noch auf dem verkürzten Abschnitt zum Westfriedhof. Ab dem Fahrplanwechsel werden die Linien 20 und 21 betrieblich getrennt und der Linienwechsler entfällt. Damit befahren die  P-Wagen den Streckenabschnitt zwischen Westfriedhof und Moosach nicht mehr.

Auch auf der Linie 27 entfällt der P-Wagen: Dieser wird ebenfalls auf die Linie 21 umgesiedelt. Damit werden in Zukunft die Kurse 21-12, 21-14 und 21-18 mit P-Wagen bestückt. Mit dem Abschied von der Linie 20 ist auch die 20/21-Tafel Geschichte. In Zukunft werden die Züge als Linie 21 beschildert.


Ein Kommentar zu “Abschied vom P-Wagen auf der Linie 20”

  1. Don Martino sagt:

    Wer hat den letzten Pp denn auf Moosach nach München gefahren?

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden