Kreativer Abfahrtsplan

Bilder, Fahrplan, Betrieb Von: Daniel Schuhmann

Hat der Fahrplanausdruck gefehlt oder ist der Zettel beim Bestücken der Vitrine zerrissen oder nass geworden? Wir wissen es nicht. Aber Not macht erfinderisch.

»Fahrplan« der Buslinie 220 am Bahnhof Giesing

»Fahrplan« der Buslinie 220 am Bahnhof Giesing (Bild: Gerhard Hußnätter)

Anders kann man sich die Bestückung der Fahrplanvitrine der Linie 220 am Giesinger Bahnhof nicht erklären. Und es wurde an alles gedacht: Sowohl Haltestelle als auch Liniennummer sind angegeben, auch die Abfahrtszeiten sind sorgfältig aufgeschrieben. Damit wirklich kein Zweifel besteht, dass den Schreiber nicht vorzeitig die Lust verlassen hat und die Abfahrt um 18:47 tatsächlich die letzte ist, wurde die Angabe sogar doppelt unterstrichen. Einzig die Perlschnur könnte man vermissen…


6 Kommentare zu “Kreativer Abfahrtsplan”

  1. Stadtneurotiker sagt:

    Das Bild dürfen meine Kolleginnen, die sich weigern mit dem PC umzugehen, nie, nie sehen!

    Im Ernst: Wer auch immer dafür verantwortlich ist, hat seinen Verstand nicht an der Stechuhr abgegeben.

  2. Jonas H. sagt:

    Haben die keinen Drcuker bei der Firma? Ausdrucken und fertig. Kostet sogar einem weniger Zeit.

  3. Daniel Schuhmann sagt:

    Einen Drucker haben und einen Drucker dabeihaben sind zwei unterschiedliche Dinge. Und bevor’s übermorgen aufgehängt wird, doch lieber heute.

    Übrigens war der EFA-Server vom MVV zum Zeitpunkt des Artikelschreibens down, sowas könnte auch ein Grund sein, warum’s trotz Computer samt Drucker nicht funktioniert…

  4. Gerhard H. sagt:

    Der dürfte aber schon schon länger hängen.
    An der Stettnerstraße z.B. waren die neuen Pläne schon vorm 13. drin.

  5. Rob sagt:

    Soviel Einsatz ist natürlich löblich – obwohl, die 5 Fahrtzeiten zwischen 15.07 und 16.27 hätte der unbekannte Verfasser ruhig auch noch hinschreiben können. Und außer der Perlenschnur fehlen auch noch die Hinweise, welche Busse bis Unterhaching-Sportplatz, welche bis Unterhaching-Mühlweg und welche bis Winning-Aurikelstr. fahren, sowie die Fahrpläne für Samstage und Sonn/Feiertage. Aber vielleicht hat der Verfasser gehofft, bis zum nächsten Samstag wieder einen „richtigen“ Plan aufhängen zu können 😉 ?

  6. khoianh sagt:

    Außerdem ist die Fahrt um 11:07 unten abgeschnitten – da soll sich der Busfahrer nicht über dessen Auslastung wundern. 😉

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden