Automatentausch

Bilder, Tarif Von: Daniel Schuhmann

Während bei der MVG die Installation neuer Fahrausweisautomaten erst in der Jahresmitte 2010 begonnen wird, ist die S-Bahn München schon emsig am Tausch ihrer Geräte. Nachdem der Flughafenbahnhof bereits vor einiger Zeit die Touchscreenautomaten erhalten hat, wird der Gerätetausch nun fortgesetzt.

Ausgedient: Die alten Automaten werden ersetzt

Ausgedient: Die alten Automaten werden ersetzt

Vorteilhaft an den neuen Geräten ist die hohe Geschwindigkeit und die Funktion, die Fahrkarte über die Eingabe der Zielhaltestelle zu wählen. Diese Funktion war von vielen Kunden vermisst worden, nachdem die neuen Tableaus mit Netzplan installiert wurden. Doch ob die Fahrgäste diese Funktion entdecken, ist zumindest noch in den nächsten Tagen fraglich: 

Viele Kunden erkennen die Automaten nämlich gar nicht als Verkaufsautomaten für den MVV und gehen davon aus, dass dort nur DB-Fahrausweise zu erhalten sind. Hier wäre eine deutlichere Kennzeichnung wünschenswert — das winzige MVV-Logo am rechten oberen Rand reicht nicht aus.

Neue Fahrausweisautomaten am Stachus

Neue Fahrausweisautomaten am Stachus

Letzte Anzeige des alten NTA-Automaten am Stachus

Letzte Anzeige des alten NTA-Automaten am Stachus


Zu diesem Artikel können keine Kommentare abgegeben werden.

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden