VDV-Tagung: Auf zum Nockherberg!

Bilder, Historisches, Sonderfahrten Von: Daniel Schuhmann

Ein anstrengener Tag geht für die Teilnehmer der VDV-Tagung zu Ende. Da wird es Zeit, den Tag bei einem »Münchner Festabend« ausklingen zu lassen: Natürlich stilecht am Nockherberg im Festsaal des Paulaner-Wirtshauses mit leckerem Büffet, Kabarett und bayerischer wie auch kubanischer Musik.

D-Wagen 490 überquert auf der Maximiliansbrücke die Isar (Bild: Samuel Muth)

D-Wagen 490 überquert auf der Maximiliansbrücke die Isar (Bild: Samuel Muth)

Etwas Ruhe hatte auch das Fahrplanbüro bei der MVG: Schließlich fuhren die Shuttle-Züge exakt so wie beim gestrigen Einsatz, liegt doch der Nockherberg auf dem Weg zum MVG-Museum, das gestern angefahren wurde.

Ein wenig fühlte man sich an alte Zeiten erinnert: Nicht nur, weil die historischen Wagen den Nockherberg hinauffuhren, sondern auch, weil eine zeitweise Sonderhaltestelle eingerichtet wurde. Der Autoverkehr wurde hierbei angehalten, damit die Gäste aussteigen konnten, Planzüge der Linie 27 warteten am Mariahilfplatz, bis die Strecke wieder frei war.

Etwas erhöhter Standort, gleiche Position: Wagen 2412 auf dem Weg in die Innenstadt (Bild: Daniel Schuhmann)

Etwas erhöhter Standort, gleiche Position: Wagen 2412 auf dem Weg in die Innenstadt (Bild: Daniel Schuhmann)

P-Wagen 2006 wartet in der Brunnenschleife am Sendlinger Tor (Bild: Daniel Schuhmann)

P-Wagen 2006 wartet in der Brunnenschleife am Sendlinger Tor (Bild: Daniel Schuhmann)

Gute Fahrt! Wagen 2121 setzt sich am Sendlinger Tor in Bewegung (Bild: Daniel Schuhmann)

Gute Fahrt! Wagen 2121 setzt sich am Sendlinger Tor in Bewegung (Bild: Daniel Schuhmann)

Wagen 490 röhrt hinterher und konnte hier auf der Reichenbachbrücke »erlegt« werden (Bild: Daniel Schuhmann)

Wagen 490 röhrt hinterher und konnte hier auf der Reichenbachbrücke »erlegt« werden (Bild: Daniel Schuhmann)

Der M-Wagen fährt hinterher, im Hintergrund ist bereits P-Wagen 2006 zu erkennen (Bild: Daniel Schuhmann)

Der M-Wagen fährt hinterher, im Hintergrund ist bereits P-Wagen 2006 zu erkennen (Bild: Daniel Schuhmann)

Eben angekommen: Gleich entlässt der D-Wagen die Besucher (Bild: Samuel Muth)

Gleich entlässt der D-Wagen die Besucher (Bild: Samuel Muth)

Oben angekommen: Die Gäste steigen aus und gehen in die Festhalle (Bild: Daniel Schuhmann)

Oben angekommen: Die Gäste steigen aus und gehen in die Festhalle (Bild: Daniel Schuhmann)

Die Strecke wird wieder freigemacht: Wagen 2412 am Ostfriedhof (Bild: Samuel Muth)

Die Strecke wird wieder freigemacht: Wagen 2412 am Ostfriedhof (Bild: Samuel Muth)

Die Tagungsteilnehmer lassen es sich am Nockherberg gut gehen, während Wagen 2006 an der Paulaner-Brauerei vorbeifährt (Bild: Daniel Schuhmann)

Die Tagungsteilnehmer lassen es sich am Nockherberg gut gehen, während Wagen 2006 an der Paulaner-Brauerei vorbeifährt (Bild: Daniel Schuhmann)


Zu diesem Artikel können keine Kommentare abgegeben werden.

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden