Tram 12: Bauarbeiten beginnen

Baustellen, Bilder, Störungen, Umleitungen Von: Daniel Schuhmann

Lange standen die Bagger untätig herum, inzwischen wurde der Teerfräse einiges an Arbeit abverlangt: An den Haltestellen Infanteriestraße und Barbarastraße sowie am Abzweig zur Ackermannschleife werden die Gleise freigelegt.

Unbeeindruckt von den Bauarbeiten fährt Wagen 4211 seinen Linienweg ab (Bild: Daniel Schuhmann) Unbeeindruckt von den Bauarbeiten fährt Wagen 4211 seinen Linienweg ab (Bild: Daniel Schuhmann) 

Daher wurden diese beiden Haltestellen auch fahrbahnseitig verlegt: Die Busse verlassen nach der Haltestelle Nordbad das Planum und fädeln kurz nach der Ackermannschleife wieder ein.

Nicht einfach ist die Arbeit auf der Teerfräse (Bild: Daniel Schuhmann) Nicht einfach ist die Arbeit auf der Teerfräse (Bild: Daniel Schuhmann) 
Gute Zusammenarbeit ist gefragt (Bild: Daniel Schuhmann) Gute Zusammenarbeit ist gefragt (Bild: Daniel Schuhmann) 
Wenige hundert Meter weiter: Die Arbeiten an der Infanteriestraße sind bereits weiter fortgeschritten (Bild: Daniel Schuhmann) Wenige hundert Meter weiter: Die Arbeiten an der Infanteriestraße sind bereits weiter fortgeschritten (Bild: Daniel Schuhmann) 
Auch zwischen den beiden Haltestellen wurde schon emsig gearbeitet (Bild: Daniel Schuhmann) Auch zwischen den beiden Haltestellen wurde schon emsig gearbeitet (Bild: Daniel Schuhmann) 

Zu diesem Artikel können keine Kommentare abgegeben werden.

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden