Was lange währt…

Bilder, Fahrplan, Betrieb Von: Daniel Schuhmann

»Mitte Juni«, so hieß es noch am 26. Mai bei der Vorstellung des MAN-Hybridbusses, sollte die »Elvis-Locke« in den Liniendienst kommen. Mit etwas Verspätung war es heute so weit: Wagen 4210 fuhr im Fahrgasteinsatz auf der Linie 132 zwischen Forstenrieder Allee und Rindermarkt.

Im Fahrgasteinsatz: Wagen 4210 an der Haltestelle Fraunhoferstraße

Im Fahrgasteinsatz: Wagen 4210 an der Haltestelle Fraunhoferstraße (Bild: Daniel Schuhmann)

Auf Linie zwar — aber so ganz traut man dem Prototyp doch nicht: Er wurde nur als zusätzlicher Bus zwischen zwei Kurswagen eingesetzt und war auch lediglich bis 16 Uhr unterwegs und rückte dann ein. Auch in der nächste Woche ist ein derartiger Einsatz (mit gleicher Einrückzeit) geplant.


2 Kommentare zu “Was lange währt…”

  1. Bomber sagt:

    Ein wenig Sound gefällig? Ein Klick reicht –> http://www.youtube.com/watch?v=vgK6lM9iJw4

  2. khoianh sagt:

    Vielleicht interessant zu erfahren: Der letzte (halb)öffentliche Einsatz in München fand am 8. Juni zur VDV-Tagung statt.

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden