Novembersonne

Bilder, Fahrplan, Betrieb Von: Daniel Schuhmann

Nach tagelangem wolkenverhangenen Miesepeterwetter traute sich heute die Sonne heraus und ließ die P-Wagen glanzvoll erleuchten.

Wagen 2010 fährt der tiefstehenden Novembersonne entgegen

Wagen 2010 fährt der tiefstehenden Novembersonne entgegen (Bild: Samuel Muth)

Alle drei Kurse waren heute — wie schon in den Tagen zuvor — mit P-Wagen besetzt.

[flickr]http://www.flickr.com/photos/sam2606/5207656098/[/flickr]

Die Sonne blieb leider nicht sehr lange: Am frühen Nachmittag zog es sich wieder zu.

Am Nordbad biegt P-Wagen 2005 in die Hohenzollernstraße ein

Am Nordbad biegt P-Wagen 2005 in die Hohenzollernstraße ein (Bild: Samuel Muth)

Noch ohne Dachwerbetafeln ist 2021 im Moment unterwegs

Noch ohne Dachwerbetafeln ist 2021 im Moment unterwegs (Bild: Samuel Muth)


3 Kommentare zu “Novembersonne”

  1. khoianh sagt:

    Und an solchen Tagen darf man bis 15:30 in der Schule versauern…

  2. NJ Transit sagt:

    Ich wäre für die Tram Kaufbeuren, die nur mit P-Wägen betrieben wird. Dann hätten wir jetzt P-Wägen im Schnee 😉

  3. Johannes sagt:

    @khoianh: ich durfte bis 16.15 bleiben…

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden