MVV-Fahrplanbücher ab heute erhältlich

Fahrplan, Betrieb, Tarif Von: Daniel Schuhmann

Seit heute ist das neue Fahrplanbuch des MVV verfügbar. Wie üblich gibt es den Fahrplan in zwei Versionen: Der »große« Gesamtfahrplan enthält die Fahrpläne aller Verkehrsmittel im MVV-Gebiet, im »kleinen« Schnellbahnfahrplan sind U- und S-Bahnen, Regionalzüge und die Nachtlinien verzeichnet.

Die MVV-Fahrplanbücher sind seit heute verfügbar

Die MVV-Fahrplanbücher sind seit heute verfügbar (Bild: Daniel Schuhmann)

Der Schnellbahnfahrplan ist für 1,50 Euro zu haben, während der Gesamtfahrplan mit 3 Euro zu Buche schlägt. Beide Fahrpläne sind im Infokiosk der Aktion Münchner Fahrgäste, in den MVG-Kundencentern, in den Kundencentern der Münchner S-Bahn sowie in vielen Buchhandlungen in München und im Umland erhältlich.

Das Fahrplanbuch ist laut Umfragen des MVV sehr beliebt, weil es das Onlineangebot sinnvoll ergänzt. Die Auflage von 115.000 Stück (Gesamtfahrplan 75.000  und Schnellbahnfahrplan 40.000) ist allerdings im Vergleich zum Vorjahresfahrplan leicht gesunken.

Auf 14 Seiten wird auf die Fahrplanänderungen im Verbundraum eingegangen, den meisten Platz nimmt hier die Netzänderung die Eröffnung der U3 nach Moosach ein.


Zu diesem Artikel können keine Kommentare abgegeben werden.

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden