G8-Demo: Wende am Wettersteinplatz

Bilder, Fahrplan, Betrieb, Störungen, Umleitungen Von: Daniel Schuhmann

Aufgrund einer Schülerdemo gegen die Verkürzung der Schulzeit (G8) kam es zu einer Unterbrechung auf der Linie 25: Zunächst konnte der Abschnitt zwischen St.-Martins-Platz und Max-Weber-Platz nicht bedient werden, gegen 11:30 Uhr wurde nur noch der Abschnitt Wettersteinplatz – Grünwald bedient.

Wagen 2129 setzt am Wettersteinplatz ins Wendegleis zurück.

Wagen 2129 setzt am Wettersteinplatz ins Wendegleis zurück. (Bild: Daniel Schuhmann)

Das seltene Foto eines P-Wagens im Wendegleis am Wettersteinplatz war leider nicht möglich, zumal Kurs 6 heute mit einem R3.3 gebildet wurde. Kurs 4, der mit P-Wagen 2028 verkehrte, befand sich zur fraglichen Zeit bereits nördlich des Wettersteinplatzes.

Wagen 2157 steht abfahrbereit im Wendegleis am Wettersteinplatz

Wagen 2157 steht abfahrbereit im Wendegleis am Wettersteinplatz (Bild: Daniel Schuhmann)

Am Wettersteinplatz befindet sich die einzige Handweiche mit Weichenlagesignal

Am Wettersteinplatz befindet sich die einzige Handweiche mit Weichenlagesignal (Bild: Daniel Schuhmann)

Kurs 6 wendete am St.-Martins-Platz, er war heute mit R3 statt P-Wagen besetzt.

Kurs 6 wendete am St.-Martins-Platz, er war heute mit R3 statt P-Wagen besetzt. (Bild: Daniel Schuhmann)


6 Kommentare zu “G8-Demo: Wende am Wettersteinplatz”

  1. Andi Mayer sagt:

    2129 war gestern in der Zeitung. ein echtes Model 🙂

  2. Da Meicho sagt:

    Die einzige Handweiche mit Lagesignal?
    Möööööööööööp!
    Martin-Greif-Straße!

  3. Andi Mayer sagt:

    Eine Frage, ist wagen 2125 schon in München?

  4. Daniel Schuhmann sagt:

    Ja.

  5. Andi Mayer sagt:

    ist noch ein R 2.2 dort???

  6. 25er sagt:

    Noch ne Störung:
    Am Samstag ist auf der 19er in Berg am Laim von einem LKW eine R3 geschrottet worden. Momentan ist jede Woche etwas in der Richtung. Das wird jetzt wirklich langsam eng. Wir sollten uns vielleicht in Berlin die alten Tatras holen und die Varios da lassen. Mit denen wird’s eh nix mehr!

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden