Nürnberg: Einsatzende der N8-Züge

Bilder, Historisches Von: Daniel Schuhmann

Nachdem die Variobahnen in Nürnberg inzwischen ihre Zulassung erhalten haben und auf der Linie 8 ihre Runden drehen, rückt die Abstellung der letzten N8-Züge bedrohlich nah: Am 31. Januar 2011 soll der letzte Einsatztag der dreiteiligen Stadtbahnwagen in Nürnberg sein.

N8-Wagen 372 im Betriebshof in der Heinrich-Alfes-Straße anlässlich der Veranstaltung »125 Jahre Nahverkehr in Nürnberg« (Bild: Sebastian Sperling)

N8-Wagen 372 im Betriebshof in der Heinrich-Alfes-Straße anlässlich der Veranstaltung »125 Jahre Nahverkehr in Nürnberg« (Bild: Sebastian Sperling)

Wagen 363 soll als Museumswagen in Nürnberg verbleiben, während Wagen 372 zunächst als Reservewagen einspringen soll, wenn Fahrzeugmangel herrscht. Die anderen beiden verbliebenen Wagen 370 und 361 sollen nach Krakau gehen und dort weiter im Einsatz stehen.

Für die Trambahnfreunde in München ist es besonders erfreulich, dass Wagen 363 als Museumswagen in Nürnberg verbleibt: Dieser Wagen wurde — damals noch als N6 ohne Niederflurmittelteil — nach München ausgeliehen.

Variobahn 1203 an der Haltestelle Schweiggerstraße

Variobahn 1203 an der Haltestelle Schweiggerstraße (Bild: Daniel Schuhmann)

Endstation Museum: Der N8 gesellt sich zu den anderen Museumswagen im Depot St. Peter

Endstation Museum: Der N8 gesellt sich zu den anderen Museumswagen im Depot St. Peter (Bild: Daniel Schuhmann)


4 Kommentare zu “Nürnberg: Einsatzende der N8-Züge”

  1. Wolfi sagt:

    Wenn die Variobahn in Nürnberg zugelassen wird, sollte die Freigabe in München doch auch bald ausstehen?!

  2. Dominik H. sagt:

    WOOOOOOOOW, ein ganzer Reservewagen, Respekt 😀

  3. Daniel Schuhmann sagt:

    Zusätzlich zu den Variobahnen und den übrigen Fahrzeugen natürlich.

  4. Bomber sagt:

    >>Für die Trambahnfreunde in München ist es besonders erfreulich, dass Wagen 363 als Museumswagen in Nürnberg verbleibt: Dieser Wagen wurde — damals noch als N6 ohne Niederflurmittelteil — nach München ausgeliehen.<<

    Neben Tw. 365, das wird meistens vergessen 😉
    Wenigstens bleibt einer erhalten, es wurde schon spekuliert, das alle N8 Nürnberg in Richtung Ostblock verlassen müssen

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden