Sonntag: Oldtimertreffen im MVG-Museum

Bilder, Historisches Von: Daniel Schuhmann

Etwas ganz Besonderes erwartet Sie am Muttertag im MVG-Museum: Nicht nur Trambahnen und Busse werden zu sehen sein, sondern auch alte Autos: Die Münchner PS-Parade ist zu Gast im MVG-Museum.

Oldtimer sind zu Gast im MVG-Museum

Oldtimer sind zu Gast im MVG-Museum (Bild: Daniel Schuhmann)

Das MVG-Museum ist wie üblich von 11 Uhr bis 17 Uhr geöffnet und mit der Tram 27 (Schwanseestraße) oder dem historischen Shuttlebus ab Bahnhof Giesing zu erreichen.


Ein Kommentar zu “Sonntag: Oldtimertreffen im MVG-Museum”

  1. Dominik H. sagt:

    Hmm, da muss ich aber gleich vom Rückfahrtsshuttle von der Impuls Arena in Augsburg gleich hersprinten.
    Alte Karossen sind immer cool.

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden