Bewährungsprobe auf den Linien 18 und 19

Bilder, Fahrplan, Betrieb Von: Daniel Schuhmann

Man kann es eine Bewährungsprobe der Redesign-Wagen nennen: Nachdem mehrere Störungen — Sperrung der S-Bahn-Stammstrecke und zwei Verkehrsunfälle — gestern den Betrieb regelrecht aus dem Takt brachten, hatten nicht nur die Redesignwagen viel zu tun. Verspätungen von knapp 25 Minuten waren keine Seltenheit, dementsprechend voll waren die Wagen.

Wagen 2125 verlässt die Haltestelle Westendstraße

Wagen 2125 verlässt die Haltestelle Westendstraße (Bild: Daniel Schuhmann)

Dennoch traten den Tag über keinen größeren Probleme an den Wagen auf.

Wagen 2124 verlässt die Haltestelle Kammerspiele

Wagen 2124 verlässt die Haltestelle Kammerspiele (Bild: Daniel Schuhmann)

Gemütlich zuckelte Wagen 2125 den Gasteigberg herunter, um nun das Deutsche Museum zu passieren

Gemütlich zuckelte Wagen 2125 den Gasteigberg herunter, um nun das Deutsche Museum zu passieren (Bild: Daniel Schuhmann)

Die letzte gemeinsame Haltestelle der Linien 18 und 19 ist die Lautensackstraße

Die letzte gemeinsame Haltestelle der Linien 18 und 19 ist die Lautensackstraße (Bild: Daniel Schuhmann)

Kurz vor 17 Uhr wurde der Wagen 2125 durch einen anderen R2 ersetzt und in den Betriebshof gefahren. Allzugroß kann das Problem jedoch nicht gewesen sein, denn der Wagen war heute morgen wieder auf der Linie 21 im Einsatz.

Wagen 2125 in der Flurstr, kurz vor dem Einrücken

Wagen 2125 in der Flurstr, kurz vor dem Einrücken (Bild: Daniel Schuhmann)

Letztes Lebenszeichen des Tages: Wagen 2125 rückt mit Werkstattpersonal ein

Letztes Lebenszeichen des Tages: Wagen 2125 rückt mit Werkstattpersonal ein (Bild: Daniel Schuhmann)


4 Kommentare zu “Bewährungsprobe auf den Linien 18 und 19”

  1. Andi Mayer sagt:

    wagen 2121 ist auch auf der linie 19!!!!

  2. Fraipont Marcus sagt:

    Das vorletzte Bild zeigt aber das Ausrücken zum Maxweberpl., da es hier abwärts geht. Marcus

  3. Daniel Schuhmann sagt:

    @Marcus: Nein, siehe das letzte Bild, das kurz danach aufgenommen wurde. Er hat nur gedreht.

  4. wadorf&stadler sagt:

    Auf jeden Fall Super Bilder ! Danke an die Fottografen !

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden