29er-Revival in der Innenstadt

Avenio, Baustellen, Fahrplan, Betrieb, Störungen, Umleitungen 3 Kommentare »

Nachdem die Liniennummer bereits während der Sperrung der S-Bahn-Stammstrecke im Jahre 2003 genutzt wurde, kam der »29er« am vergangenen Sonntag wieder einmal kurzzeitig zum Einsatz.
Anders als vor 13 Jahren, als mit eher mäßigem Erfolg versucht wurde, für die von der S-Bahn-Sperrung betroffenen Fahrgäste einen Ersatzverkehr einzurichten, der sich entlang möglichst vieler S-Bahn-Stationen schlängelte, war der Linienweg diesmal ganz klar – der Hintergrund für die Einrichtung der Linie allerdings ungleich tragischer.

Ein 29er verlässt das Rondell am Maxmonument.

Ein 29er verlässt das Rondell am Maxmonument. (Bild: Johannes Schumm)

Die Linie führte vom Maxmonument durch die Theatinerstraße und über den Hbf Nord bis zum Stiglmaierplatz. Weiterlesen »

Baustellen-Wochenende bei der Tram

Baustellen, Bilder, Fahrplan, Betrieb, Störungen, Umleitungen 3 Kommentare »

Wie vor einiger Zeit bereits angekündigt, fanden am vergangenen Wochenende zeitgleich mehrere Baustellen im Münchner Tram-Netz statt.

Wegen der Sperrung des Romanplatzes wendet die Linie 16 über das Stumpfgleis in der Zirkus-Krone-Straße

Wegen der Sperrung des Romanplatzes wendet die Linie 16 über das Stumpfgleis in der Zirkus-Krone-Straße (Bild: Johannes Schumm)

Von Samstag bis Montag war der Romanplatz wegen des Austauschs der Weichenverbindung in die Romanstraße für den Tram-Verkehr voll gesperrt. Weiterlesen »

Straßenbahnunfall in der Barer Straße

Bilder, Fahrplan, Betrieb, Störungen, Umleitungen 10 Kommentare »

Gegen 11:20 Uhr ereignete sich heute in der Barer Straße auf Höhe Gabelsberger Straße ein folgenschwerer Verkehrsunfall: Eine stadteinwärtige Straßenbahn der Linie 27 kollidierte mit einem Transporter, entgleiste dabei mit allen Achsen und fuhr in das Eingangsportal eines Hauses. Glücklicherweise befindet sich an dieser Stelle ein Vorsprung unter dem Wohnhaus, so dass die Trambahn weder Säulen noch Schaufenster getroffen hat.

Unfall in der Barer Straße: Die Trambahn kollidierte mit einem Transporter, entgleiste und fuhr anschließend in ein Haus. (Bild: Johannes Schleicher)

Unfall in der Barer Straße: Die Trambahn kollidierte mit einem Transporter, entgleiste und fuhr anschließend in ein Haus. (Bild: Johannes Schleicher)

Zwei Fahrgäste in der Straßenbahn wurden leicht verletzt, der Fahrer des Transporters erlitt nach Angaben der Feuerwehr mittlere bis schwere Verletzungen. Die Feuerwehr zog den R2-Wagen 2170 mit Hilfe einer Seilwinde heraus, auch ein Kran war im Einsatz. Der Verkehr auf den Linien 27 und 28 ist zwischen Karolinenplatz und Kurfürstenplatz noch bis voraussichtlich 17 Uhr unterbrochen. Weiterlesen »

Streik: Kundencenter und Werkstätten

Fahrplan, Betrieb, Störungen, Umleitungen Ein Kommentar »

Für den morgigen Freitag will die Gewerkschaft Ver.di einen ganztägigen Warnstreik durchführen, der insbesondere die Kundencenter am Hauptbahnhof und am Marienplatz sowie die Werkstätten trifft. Nach dem derzeitigen Streik in der Technischen Basis in Fröttmaning sollen morgen die Werkstatt im Betriebshof 2 und die Automatenwerkstätte in der HW — und damit auch den Automaten-Entstörungsdienst — betroffen sein.

Heute wird die Technische Basis in Fröttmaning bestreikt — morgen ist die Trambahnwerkstatt dran.

Heute wird die Technische Basis in Fröttmaning bestreikt — morgen ist die Trambahnwerkstatt dran. (Bild: Daniel Schuhmann)

Auch die MVG-Hotline und der Abo-Vertrieb unterliegen dem Streik ebenso, wie die Kontrollschaffner und die Sachbearbeiter für die Kontrollbeanstandungen. Einschränkungen im Fahrbetrieb werden allerdings nicht erwartet. Auch heute konnten alle Züge planmäßig ausrücken.

Die MVG hat anlässlich des Streiks eine Infoseite eingerichtet.

Streik: Auswirkungen blieben gering

Fahrplan, Betrieb, Störungen, Umleitungen Kommentare deaktiviert für Streik: Auswirkungen blieben gering

Wie gestern angekündigt, wurde heute der Straßenbahnbetrieb bei der MVG bestreikt. Während anfangs lediglich die Linien 17, 18 und 19 ausrücken konnten, stellte sich 7 Uhr heraus, dass deutlich mehr Trambahnfahrer den Dienst antraten, als erwartet worden war. Dadurch konnten zusätzlich Fahrzeuge auf die Linie 21 ausrücken, um den Streckenabschnitt zwischen Karlsplatz (Stachus) und Westfriedhof zu bedienen. Zwar konnten ab 10 Uhr die ersten Züge auf andere Linien ausrücken, ein fahrplanmäßiger Betrieb auf dem gesamten Netz war aber erst ab 12:30 Uhr möglich.

Nur wenige Trambahnlinien rückten anfangs aus, darunter die Linie 18, deren Linienweg erst seit Montag wieder komplett befahrbar ist.

Nur wenige Trambahnlinien rückten anfangs aus, darunter die Linie 18, deren Linienweg erst seit Montag wieder komplett befahrbar ist. (Bild: Daniel Schuhmann)

Verdi hat angekündigt, ab 15 Uhr bis einschließlich morgen die U-Bahn-Werkstätte in Fröttmaning zu bestreiken. Aktivitäten, die den Fahrdienst betreffen, wurden bisher nicht angekündigt. In wieweit der Streik morgen zu Beeinträchtigungen im U-Bahn-Netz führt, war von Seiten der MVG nicht bekannt.

Die MVG hat anlässlich des Streiks eine Infoseite eingerichtet.

Warnstreik!

Fahrplan, Betrieb, Störungen, Umleitungen Kommentare deaktiviert für Warnstreik!

Morgen früh von 4:00 Uhr bis etwa 10:00 Uhr werden die Gewerkschaften Ver.di und NahVG die Münchner Verkehrsgesellschaft bestreiken. Aller Voraussicht nach werden die Busse und U-Bahnen nach dem normalen Fahrplan fahren, stattdessen trifft der Streik die Trambahnen.

Da ein Teil der Fahrer nach dem Haustarifvertrag TV-MVG beschäftigt ist, wird die MVG voraussichtlich ein Tram-Notnetz anbieten können.

Trambahnnetz während des Streiks am 25.06.2014 zwischen 4:00 und 10:00 Uhr

Trambahnnetz während des Streiks am 25.06.2014 zwischen 4:00 und 10:00 Uhr (Bild: Daniel Schuhmann)

Download: Streiknetzplan ca. 4:00 Uhr bis 10:00 Uhr

Geplant ist, dass die Straßenbahnlinien 17, 18 und 19 bedient werden — allerdings auch diese nicht nach dem normalen Fahrplan. Zudem muss damit gerechnet werden, dass ab 8 Uhr einzelne Züge abgestellt werden, wenn ablösende Fahrer erst nach Ende des Streiks zum Dienst erscheinen. Neben den Trambahnern sollen auch die Kontrollschaffner streiken.

Die MVG hat anlässlich des Streiks eine Infoseite eingerichtet.

Trambahn-Bauarbeiten in den Osterferien

Baustellen, Fahrplan, Betrieb, Störungen, Umleitungen 6 Kommentare »

Es ist mal wieder so weit: Durch das geringere Verkehrsaufkommen heißt es traditionell »Ferienzeit ist Baustellenzeit«. In den Osterferien 2014 trifft es die Fahrgäste der Linie 18 im Lehel und für eine Woche auch die Anwohner in der Belgradstraße an den Trambahnlinien 12 und 28.

Bauarbeiten bei der Trambahn Ostern 2014

Bauarbeiten bei der Trambahn Ostern 2014 (Bild: Daniel Schuhmann)

Zur einfacheren Orientierung wurde der traditionelle Trambahnnetzplan wieder um die Baustellen und den Schienenersatzverkehr ergänzt. Insgesamt vier Netzpläne stellen jede Phase der Baumaßnahmen dar. Weiterlesen »

Sicherheitskonferenz: Tram-Umleitungen

Bilder, Fahrplan, Betrieb, Störungen, Umleitungen 2 Kommentare »

Aufgrund der derzeit stattfindenden 50. Sicherheitskonferenz finden wieder Umleitungen bei der Trambahn statt. Bereits seit heute verlässt die Trambahnlinie 19 am Hauptbahnhof Süd den regulären Linienweg und fährt über Stachus, Sendlinger Tor und Isartor zum Maxmonument.

Wagen 2114 als Linie 19 auf Umleitung am Mariannenplatz

Wagen 2114 als Linie 19 auf Umleitung am Mariannenplatz (Bild: Daniel Schuhmann)

Die Stationen Lenbachplatz, Theatinerstraße, Nationaltheater und Kammerspiele können nicht bedient werden. Aufgrund der weiträumigen Sperrung ist auch kein Ersatzverkehr möglich. Da die Umleitungsstrecke von Variobahnen mit Fahrgästen nicht befahren werden darf, fahren diese auf den Linien 20 und 21. Da eine Begegnung von P-Zug und Variobahn sehr zeitaufwendig ist, wurden die P-Wagen heute auf der Linie 17 (Kurse 8 und 10) eingesetzt. Weiterlesen »

Ab morgen: Bauarbeiten in Berg am Laim

Baustellen, Störungen, Umleitungen 3 Kommentare »

Morgen beginnen die Sommerferien — und traditionell ist zu der Zeit auch Baustellensaison bei der Trambahn. Die bereits begonnenen Bauarbeiten in Haidhausen werden erweitert: Der komplette Ostast der Trambahnlinie 19 zwischen Max-Weber-Platz und St.-Veit-Straße wird vom 31.07.2013 bis 11.09.2013 durch Busse ersetzt.

Netzplanausschnitt Bauarbeiten Max-Weber-Platz - St.-Veit-Straße

Netzplanausschnitt Bauarbeiten Max-Weber-Platz - St.-Veit-Straße (Bild: Daniel Schuhmann)

Kurioserweise gibt es damit den SEV-Bus 119 doppelt: Einmal zwischen Pasing und Willibaldplatz sowie zwischen Max-Weber-Platz und St.-Veit-Straße. Die Tram 19 selbst wird über den Max-Weber-Platz hinaus bis zur Einsteinstraße verlängert und wendet über den Betriebshof. Auch die Tram 15/25 ist betroffen: Beide Linien fahren nur bis Ostfriedhof und wenden am St.-Martins-Platz. Zwischen Max-Weber-Platz und Silberhornstraße verkehrt der SEV-Bus 125. Weiterlesen »

Stromausfall am Hauptbahnhof

Bilder, Störungen, Umleitungen 6 Kommentare »

Gestern gegen 15:15 Uhr passierte es: Stromausfall am Hauptbahnhof. Ein defekter Zug zeichnete sich wohl dafür verantwortlich, dass auf dem Bahnhofsplatz der Strom abgeschaltet wurde. Kein Strom an dieser zentralen Stelle, kein Wunder, dass fast der gesamte Trambahnverkehr mehr als nur aus dem Takt geriet.

2128 steht abgebügelt am Hbf

2128 steht abgebügelt am Hbf (Bild: Jonas Hausdorf)

Besonders hart getroffen hat es die Fahrgäste auf den Linien 20 und 21 sowie auf der wenige Stunden zuvor neu eröffneten Linie 22: Der stromlose Abschnitt zog sich hier bis zum Stiglmaierplatz, so dass auch ein Wenden über die Häuserblockschleife Karlstraße nicht möglich war. Weiterlesen »

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden