U-Bahn-Zug C2 im Fahrgasteinsatz

Bilder, Fahrplan, Betrieb, U-Bahn 2 Kommentare »

Über zwei Jahre ist es nun her, seit die neue U-Bahn vom Typ C2.11 der Öffentlichkeit präsentiert wurde. Anschließend wurde es still um die neue Bahn. Doch nun ist der erste der 21 Züge zugelassen, befristet zwar, aber immerhin zugelassen. Weite Sprünge kann das neue Wunderwerk der Technik noch nicht machen, denn der Einsatz ist derzeit auf den Abschnitt zwischen Kieferngarten und Garching-Forschungszentrum begrenzt. Dort fährt der Zug seit heute jeweils Montags bis Freitag als zusätzlicher Kurswagen. Wie sich der neue Zug im Einsatz bewährt, könnt ihr in Marians Youtube-Video ansehen und anhören.

U6 zum Kieferngarten — weiter darf der neue Zug leider noch nicht fahren (Bild: Daniel Schuhmann)

Zwei weitere Züge erwarten ihre Zulassung in Kürze; auch die Genehmigungen für weitere Streckenabschnitte sollen folgen. Statt der bisher üblichen praktischen Nachweise zur Einhaltung des Lichtraumprofils sind nun seitens der Aufsichtsbehörde theoretisch-rechnerische Nachweise erforderlich, deren Erstellung viel Zeit benötigt. Weiterlesen »

Sechs C1-Züge vorerst auf dem Abstellgleis

U-Bahn Kommentare deaktiviert für Sechs C1-Züge vorerst auf dem Abstellgleis

Nach dem Serienschaden bei der Variobahn zum Jahresanfang 2015, wo bei sechs Zügen Rissbildung an Schweißnähten auf der Unterseite der Wagenkästen entdeckt wurde, sorgen nun die 15 Jahre alten C1-Züge der U-Bahn für Schlagzeilen. Durch eine mangelhafte Montage einer Schraube im Bereich der Kupplungsdämpfer, die zum Kupplungsbruch führen kann, ließ die MVG vorerst sechs C1-Züge außer Betrieb nehmen.

C-Zug ist gleich am Endbahnhof Studentenstadt angekommen. Auf die Endstation wird auch extra per Schild aufmerksam gemacht.

Im Münchner U-Bahnnetz sieht man sie jetzt seltener: Ein C-Zug erreicht die Studentenstadt. (Bild: Jonas Hausdorf)

Doch der Reihe nach: Am Montag blieb ein stadtauswärts fahrender C1-Zug der Linie U6 aus bisher ungeklärter Ursache nach der Station Holzapfelkreuth liegen. Die etwa 70 Fahrgäste wurden zum Bahnhof gebracht und der nachfolgende U-Bahn–Kurs schob den Zug zur Wendeanlage Klinikum Großhadern. Bei der Einfahrt in die Station Großhadern riss allerdings die Kupplung samt Faltenbalg, womit die Fahrt abrupt endete. Die anschließend notwendige Reparatur führte zu erheblichen Verspätungen auf der U-Bahnlinie 6. Weiterlesen »

U6 Nord: Bus statt U-Bahn

Baustellen, Bilder, U-Bahn Kommentare deaktiviert für U6 Nord: Bus statt U-Bahn

Ein paar Tage früher als im vergangenen Jahr hat heute die Sperrung der U6 im Münchner Norden begonnen. Diesmal ist das zweite Gleis (Ostseite) der Strecke zwischen Studentenstadt und Kieferngarten an der Reihe – samt halbseitiger Sanierung der Heidemannbrücke.

Fahrgastinfo

Fahrgastinfo (Bild: Daniel Schuhmann)

Voraussichtlich bis 5. September dauert die Sperrung der Strecke in diesem Jahr an. Wie schon im vergangenen Jahr bleibt die Strecke während der Sanierung eingleisig befahrbar: Während der Bauarbeiten wird das Gleis für den Transport von Schienen und Schotter gebraucht. In den Nachtstunden dient es der Überführung von U-Bahnzügen, schließlich ist die Strecke die einzige Zufahrtsmöglichkeit aus der Innenstadt zur Technischen Basis in Fröttmaning. Weiterlesen »

MVG bestellt 15 Kleinbusse

Bus, Fahrplan, Betrieb, U-Bahn 16 Kommentare »

Fast ein halbes Jahr ist die neue Expressbuslinie X30 nun zwischen Partnachplatz und Max-Weber-Platz im Einsatz, doch die Fahrgastzahlen bewegen sich weiterhin auf einem sehr niedrigen Niveau. Die eingesetzten Gelenkbusse können mit dieser niedrigen Auslastung nicht wirtschaftlich betrieben werden. Daher hat die Münchner Verkehrsgesellschaft nun reagiert und 15 Kleinbusse bestellt, die zukünftig hier fahren sollen.

Die Kleinbusse vom Typ O818 bekommen Zuwachs: 15 neue Busse werden beschafft

Die Kleinbusse vom Typ O818 bekommen Zuwachs: 15 neue Busse werden beschafft (Bild: Daniel Schuhmann)

Nachdem der Markt für derartige Busse überschaubar ist, konnte auf eine Ausschreibung verzichet und der Auftrag direkt an die Firma Kowex vergeben werden, die sich auf Kleinbusse spezialisiert hat. Zum Einsatz kommt der 818 D in der Regio-Niederflurvariante. Er bietet 22 Sitzplätze, die für den X30 auch auf längere Sicht mehr als ausreichend dimensioniert sind. Weiterlesen »

Spatenstich für die neue U-Bahn-Werkstätte

Bilder, U-Bahn 6 Kommentare »

Die Werkstattkapazitäten in der Technischen Basis in Fröttmaning müssen erweitert werden, da das U-Bahnnetz weiter wächst und neue Züge beschafft werden. MVG-Chef Herbert König, SWM-Geschäftsführer Raimund Paul und SWM-Geschäftsführer Schiene, Günter Pedall übernahmen heute den ersten symbolischen Spatenstich für die neue U-Bahnwerkstätte.

Herbert König, Günter Pedall und Raimund Paul beim Spatenstich in der Technischen Basis

Herbert König, Günter Pedall und Raimund Paul beim Spatenstich in der Technischen Basis (Bild: Daniel Schuhmann)

Die neue Halle wird speziell auf die sechsteiligen Gliederzüge der Baureihen C1 und C2 ausgelegt, so dass diese hier ohne aufwendige Trennung gewartet werden können. Die bisherige Werkstatt war lediglich auf Doppeltriebwagen ausgelegt, so dass die Wartung der C-Züge mit Schwierigkeiten verbunden war. Weiterlesen »

C2-Präsentation: Die neue Münchner U-Bahn

Bilder, U-Bahn, Wissenswertes 20 Kommentare »

Gestern wurde der neue U-Bahnzug der MVG im Bahnhof Georg-Brauchle-Ring präsentiert. Nach dem früh angesetzten Pressetermin hatte ab 12 Uhr auch die interessierte Öffentlichkeit die Möglichkeit, sich den neuen Zug anzuschauen. Das Schmuckstück hört auf die Typenbezeichnung C2.11 und ist der Nachfolger des bewährten Typs C1, von dem die ältesten bereits im Jahr 2000 geliefert wurden.

U-Bahnzug 701 fährt in den Bahnhof Georg-Brauchle-Ring ein

Präsentation des neuen Typ C2: U-Bahnzug 701 fährt in den Bahnhof Georg-Brauchle-Ring ein (Bild: Daniel Schuhmann)

Bereits beim Betreten des Zuges fällt der erste Unterschied ins Auge, auch wenn das Grundkonzept des sechs Wagen langen und durchgehend begehbaren Zuges identisch ist: LED-Lichtleisten an den Türen zeigen deutlich die Freigabe, aber auch den Schließvorgang an und vereinfachen die Orientierung der Fahrgäste. Auch im Innenraum offenbaren sich deutliche Unterschiede. Weiterlesen »

U9: Neue U-Bahnstrecke für München

Fahrplan, Betrieb, Neubaustrecken, U-Bahn 17 Kommentare »

Immer mehr Fahrgäste fahren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Am vergangenen Freitag vermeldete die MVG einen neuen Fahrgastrekord: 544 Millionen Fahrgäste fuhren im vergangenen Jahr mit U-Bahn, Trambahn und Bus. Wer zur Hauptverkehrszeit unterwegs ist, weiß nur zu gut, dass auf den Stammstrecken der U-Bahn wenig Potenzial nach oben ist: Eine Verdichtung auf einen 2-Minuten-Takt für die Linien U1/U2 und U3/U6 ist gerade in Arbeit, aber mehr ist nicht drin.

Planung der U9-Spange: Von Garching über den Hauptbahnhof nach Martinsried (Bild: Daniel Schuhmann)

MVG-Chef Herbert König und MVG-Planungschef Gunnar Heipp stellten heute in der Rathausgalerie die Planungen für ein zukünftiges U-Bahn-Projekt vor: Die U9-Spange stellt eine direkte Verbindung von der Münchner Freiheit über den Hauptbahnhof zur Implerstraße her und bietet vielfältige Verknüpfungsmöglichkeiten der bestehenden Linienäste. Weiterlesen »

Präsentation des C2-Zugs am 21. Februar

U-Bahn 4 Kommentare »

Kaum auf der Schiene, ist der neue C2-Zug bereits dreifach designgekrönt. Neben dem Universal Design Award und dem Red Dot Award wurde der neue Siemens-Zug am vergangenen Freitag zusätzlich mit dem German Design Award ausgezeichnet. »Münchens neue U-Bahn C2 wurde deutlich modernisiert, trotz visueller Familienzugehörigkeit zum zwölfjährigen Vorgänger C1«, so die Jury.

Seitenansicht des neuen C2-Zugs mit roten LED-Türleisten

Seitenansicht des neuen C2-Zugs mit roten LED-Türleisten (Bild: Marian Hergesell)

Besonders hervorzuheben ist der Umgang mit Licht, unter anderem die LED-Bänder an den Türkanten des Zuges, die das Öffnen und Schließen der Türen durch Farbwechsel signalisieren. Auch die transparente Raumgliederung des Zuges gefiel der Jury: »Diese Bahn ist in vielen Details ein echtes Highlight.«

Präsentation im Bahnhof Georg-Brauchle-Ring

In einer Pressemeldung kündigt die MVG die Präsentation des neuen Zuges für die Öffentlichkeit an: Diese findet am 21. Februar 2014 im Bahnhof Georg-Brauchle-Ring zwischen 12 Uhr und 14 Uhr statt.

Erste Testfahrten mit dem U-Bahn-Zug C2

U-Bahn Ein Kommentar »

Bereits im September des vergangenen Jahres war klar, dass sich die neuen U-Bahn-Züge vom Typ C2.11 verzögern würden und ein Einsatz zum Fahrplanwechsel nicht möglich wird. Lange Zeit war der erste Zug 701 im Siemens-Prüfcenter Wegberg-Wildenrath zu Testfahrten.

Erste Testfahrten mit dem neuen C2-Zug 701 in Fröttmaning

Erste Testfahrten mit dem neuen C2-Zug 701 in Fröttmaning (Bild: Marian Hergesell)

Nun kommt Leben in die Sache: Vor etwa einer Woche traf der Zug in München ein und wurde über das Überführungsgleis in Freimann zum Betriebshof Nord der U-Bahn überstellt. Heute wurden erste Testfahrten mit dem neuen Zug unternommen.

Vorhang auf fürs Münchner Fenster!

Bilder, Fahrplan, Betrieb, U-Bahn 3 Kommentare »

Das Münchner Fenster geht auf Sendung. Auf diesen profanen Satz warten die Münchner schon seit über zehn Jahren. Lange sah es aus, als würden sie statt ins Fenster in die Röhe schauen. Doch was lange währt, wird endlich gut: Heute startete das 2010 angekündigte Fahrgastfernsehen in den ersten U-Bahn-Zügen.

Andreas Orth (mc R&D GmbH) und Herbert König enthüllen die ersten Bildschirme des Münchner Fensters

Andreas Orth (mc R&D GmbH) und Herbert König enthüllen die ersten Bildschirme des Münchner Fensters (Bild: Daniel Schuhmann)

Eigentlich sollte es bereits im Jahr 2001 losgehen. Der zaghafte Versuch, die U-Bahn-Züge mit Infomonitoren auszustatten, endete jäh zwei Jahre später: Der zuständige Betreiber meldete Insolvenz an. Für den zweiten Versuch der Reise in ein neues Informationszeitalter setzte die Münchner Verkehrsgesellschaft auf einen stabilen Partner mit mehr Erfahrung: Die Berliner Fenster GmbH, zwischenzeitlich in der mc R&G GmbH aufgegangen, bot sich mit großer Erfahrung auf diesem Gebiet an.

Weiterlesen »

© 2008 - 2015 Tramgeschichten, Impressum, Theme & Icons von N.Design Studio und Freepik
Artikel RSS Kommentare RSS Anmelden